Rollstuhlbasketball

Rollstuhlbasketball ist eine eigenständige Sportart und lehnt sich an die Regeln des Fußgänger-Basketballs an. Das Ziel jeder Mannschaft ist es, den Ball in den Korb des Gegners zu werfen und dabei die gegnerische Mannschaft daran zu hindern, Korberfolge zu erzielen. Die Gruppe spielt Basketball als Freizeitsport, es kann jeder mitmachen. Auch Fußgänger sind willkommen. Rollstühle sind leihweise vorhanden.

Mittwoch, 18:30 – 20:00 Uhr

Pestalozzihalle 1, Seidmannsdorfer Straße 72, 96450 Coburg

Fabian Müller

Fabian Müller

Öffnungszeiten Geschäftsstelle
Bis Mitte Dezember
Mo: Geschlossen
Di: 16 – 18 Uhr
Mi: Geschlossen
Do: 16 – 18 Uhr
Fr: Geschlossen