Wettkampfturnen TV 48 Coburg

Turnen ist die Basis vieler Sportarten. Die Bausteine für sportliche Aktivitäten werden beim Turnen gelegt. Gerätturnen fördert die soziale Entwicklung sowie die biologische, kognitive, sensorische und natürlich die motorische Entwicklung von Kindern und Jugendlichen. Es schult den Gleichgewichtssinn und fördert das eigene Einschätzen des Körpers. Das Erlernen von Übungselementen in einer Gruppe stärkt das Selbstbewusstsein und fördert die soziale Entwicklung.

Gerätturnen männlich
Dienstag: 18:00 – 20:00 Uhr (ab 6+)
Dienstag: 19:00 – 21:00 Uhr (ab 16+)
Donnerstag: 18:00 – 20:00 Uhr (ab 10+)
Freitag: 18:00 – 20:00 Uhr (ab 6+)
Freitag: 19:00 – 20:00 Uhr (ab 16+)
Turnhalle Ernestinum, Untere Realschulstraße, 96450 Coburg
Uwe Liebkopf

Wettkampfturnen ist ein Individualsport mit dem Ziel das durch Kraft, Haltung und Konzentration im Training erlernte am Wettkampf zu präsentieren. Die Übungsstunden sind abwechslungsreich und auf den ganzen Körper ausgelegt.

Gerätturnen weiblich P-Programm
Montag: 17:00 – 18:15 Uhr (ab 6+)
Montag: 18:15 – 19:30 Uhr (ab 11+)
Mittwoch: 17:00 – 18:30 Uhr (ab 6+)
Mittwoch: 18:30 – 20:00 Uhr (ab 11+)
Turnhalle Ernestinum, Untere Realschulstraße, 96450 Coburg
Barbara Liebkopf
Turn10
Montag: 17:00 – 18:30 Uhr (5 – 6 Jahre)
Montag: 17:00 – 19:00 (7 – 9 Jahre)
Mittwoch: 17:00 – 18:30 Uhr (8 – 13 Jahre)
Freitag: 16:30 – 18:30 Uhr (5 – 9 Jahre)
Freitag: 16:30 – 18:30 Uhr (8 – 13 Jahre)
Pestalozzihalle, Seidmannsdorfer Straße 72, 96450 Coburg
Trixi, Laura, Gabi, Anna, Marie

Im weiblichen Gerätturnen werden an den klassischen vier Geräten (Boden, Balken, Sprung, Reck) die im Training erlernten Elemente präsentiert. Sie setzten sich aus Elementen aus verschiedenen Bereichen wie z. B. Gymnastikelemente, Kraftelemente, Schwungelemente zusammen.

Öffnungszeiten Geschäftsstelle
Di: 14 – 18 Uhr
Mi: 9 – 13 Uhr
Do: 14 – 18 Uhr
Fr: 9 – 13 Uhr

Menü