Allgemein

Sport for peace

Wir engagieren uns seit Jahren für Flüchtlinge. Deshalb war auch klar, dass alle ukrainischen Sportler im TV 48 Coburg willkommen sind. Durch das Projekt „Sport for peace“ der DSJ – Deutsche Sportjugend können wir nun Sportausrüstungen vergeben. Die Sportlerinnen in der Badmintonabteilung haben den Anfang gemacht.

Vorheriger Beitrag
Neue Trainerjacken und -hoodies
Nächster Beitrag
Badminton E-Ranglistenturnier in Bad Königshofen

Öffnungszeiten Geschäftsstelle
Mo: geschlossen
Di: 16:00 bis 18:00 Uhr
Mi: geschlossen
Do: geschlossen
Fr: 8:30 bis 11:00 Uhr
oder nach telefonischer Vereinbarung.